Tus union 09

Migrel / 14.01.2018

tus union 09

TUS Union 09 Mülheim e.V. . ), Uhr. Sonntag, E- Junioren (Jahrgang ), Uhr. E- Junioren (Jahrgang ), Uhr. Alle Mannschaften, Tabellen und Ergebnisse des Fußballvereins TUS Union 09 Mülheim auf einen Blick. TUS Union 09 Mülheim im Überblick. Schau dir die besten Momente deines Lieblingsvereins an.

Fünftes Spiel, fünfter Sieg! Und was für einer! Am Sonntag, den Nach einer schwachen ersten Halbzeit lagen wir tatsächlich mit Doch dann kam die weiterlesen….

Am Ende heisst es 6: Coach Prawatke agierte heute allein an der Linie — dennoch war sein Duopartner immer dabei. Trotz Urlaub hatten die weiterlesen….

Wir freuen uns auf Euch! Vorbericht TuS I vs. Mit der Vorbereitung bin ich insgesamt sehr zufrieden. Die Jungs haben super mitgezogen, die Beteiligung war richtig gut und am Ende machen alle gesunden Spieler einen konditionellen topfitten Eindruck.

Die Test-Spielergebnisse waren durch die Bank weg positiv, mit dem Höhepunkt, dem 5 zu 3 Sieg gegen den Landesligisten Hombruch 09 am letzten Mittwoch.

In 8 Testspielen wurden unglaubliche 33! Einziges Manko sind die vielen verletzten Spieler und die urlaubsbedingten Ausfälle zum Saisonstart.

Deshalb warne ich davor, sich von der guten Vorbereitung zum Saisonstart blenden zu lassen. Im Gegensatz zu letzter Saison, können wir die Ausfälle zwar besser kompensieren, aber nur wenn jeder an seine Leistungsgrenze geht, können wir das Spiel gegen Dorstfeld erfolgreich bestreiten.

Und das ist selbstverständlich die Vorgabe zum Saisonstart! Ein Kommentar von uns Ein aktueller Bericht der Ruhrnachrichten und unserer Meinung zu Favoriten zum Aufstieg findet ihr hier: Am Mittwoch dem Es war ein sehr spannendes Spiel mit vielen tollen Toren.

Letztlich haben wir verdient man 5 zu 3 gewonnen. Eicha Freundschaftsspiel Sonntag Insgesamt umfasst das Feld 28 erste Mannschaften.

Nachfolgend die Staffeleinteilung im Überblick: Änderungen in den Mannschaften Somit stehen auch wieder Derbys an.

Für die prestigeträchtige Liga wurde der Kader verstärkt. Als Transfercoup könnte sich Salomon Tshitungu Kadima herausstellen.

Das soll nun in Eichlinghofen passieren. Gegner noch offen Die Spiele werde in diesem Blitztunier selbstverständlich auf dem geliebten roten Teppich ausgetragen.

Sportplatz Zur Bergeshöh Lichtendorfer Str. Der TuS Eichlinghofen lädt ein! Als Lohn für die harte Arbeit gehört es dazu, dass an einem solchen Abend das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.

Lernt den Verein, seine Spieler und seine Platzanlage an einem gemütlichen Abend kennen, knüpft neue Freundschaften oder intensiviert bereits bestehende.

Wir freuen uns über jeden Gast! Staffeleinteilung der Bezirksliga ist raus Unsere Erste Mannschaft spielt in der kommenden Saison in der Staffel 8!

E-Town freut sich jetzt schon auf spannende Duelle und Derbys in der kommenden Spielzeit. Das erste Freundschaftsspiel der neuen Saison Spieltag für die A-Jugend Saisonabschluss an der Hövel Der letzte Spieltag Sonntag Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Zuschauern, Gönnern und Sponsoren für die gute Unterstützung in dieser Spielzeit bedanken und alle zum Saisonabschluss an die Hövel einladen.

Die Mannschaften werden noch einmal alles geben und hoffentlich die letzten Punkte an der Hövel einfahren. Am Montag besteht für uns die Chance an Platz 4 heranzurücken.

Da dies für Holzen das letzte Spiel ist, können wir bei einem Sieg noch vorbeiziehen. Zudem haben wir aufgrund der durchwachsenen Rückrunde einige neue Verfolger um Platz 5.

Wir sollten also alles dafür tun, um den erhofften 4. A Junioren mit Spitzenspiel an der Hövel Am Sonntag um 11 Uhr startet das Spitzenspiel unserer U Spannender kann es im Endspurt der Meisterschaft nicht sein.

Wir haben die ganze Saison viel dafür getan um jetzt diese Endspiele zu haben, so unser Trainer Marcel Mühling.

In den letzten Wochen hatten wir auch mal Glück dabei und 2 Siege zugesprochen bekommen. Einmal durch nichtantritt des Gegners und einmal nach einem vom Gegner verursachten Spiel Abbruch.

Nun sind wir in den nächsten 2 Spielen mehr als gefordert. Aplerbeck wird ein starker Gegner, ist sich das Trainerteam einig. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

Die Jungs hätten es verdient vor einer vollen Tribüne zu spielen. Also früh aus den Federn und auf zum Platz. Wir wollen das der Platz brennt!

Wir geben alles um den Traum von Aufstieg zu Realisieren!! U19 auf Sportlichen Abwegen Die U19 hat sich Inspiration beim Football geholt.

Bei diesem Sport ist viel Show und Körper Einsatz. Die Spieler sind das ganze Match über gepusht. Ich hoffe das dieser Spirit etwas abfärbt und wir morgen positiv gepusht ins Spiel gehen.

Wir durften sogar schon eine Einheit im Football erleben. Till Enstipp hielt eine Einheit ab für in der Vorbereitung. Der TuS Eichlinghofen gratuliert zum 3.

Sieg im im Dritten Spiel. Wir hoffen das wir Morgen auch mit 3 Punkten aus Derne reisen und im Kampf um die Meisterschaft dran bleiben. Zu Gast in der Europastadt Tus Erste Sonntag Trotzdem wollen wir den Schwung aus dem guten Erlespiel mitnehmen und wollen dort natürlich keine Gastgeschenke verteilen.

In dieser extrem ausgeglichen und Spannenden Liga beginnt die Abstiegszone bereits ab Platz sieben. Von daher ist es wichtig, in den letzten fünf Spielen noch einige Punkte zu sammeln.

Die Jungs der Vierten werden alles geben damit auch das Ziel Aufstieg am 5. Coach Tim Rinkewitsch, wird trotz der vielen Ausfälle, eine schlagfertige Truppe aufs "Grün" schicken und versuchen den nächsten dreier einzufahren.

Hier die weitern Spiele unserer Amateure: Altherren Sonntag 11 Uhr Yildiz Derne vs. Heimspiel an der Hövel! Die Mannschaft um Marc Risse hat die Woche ehrgeizig trainiert und will am Sonntag den Dreier einfahren um den Anschluss ans obere Mittelfeld nicht zu verlieren.

In den letzten Spielen haben wir leider nicht mehr mit der Leidenschaft, der Konzentration und der Leichtigkeit gespielt, wie wir es noch in der Hinrunde getan haben.

Wir haben im Training viel miteinander gesprochen und das Training auch wieder ein wenig angezogen.

Jeder hat sich selbst hinterfragt und im Training wieder Gas gegeben. Ich denke, dass jetzt jeder von uns wach und motiviert ist, um im Endspurt Richtung Meisterschaft geschlossen aufzutreten.

Am Sonntag geht es gegen SuS Hörde. Gegen die Truppe aus Hörde haben wir unser einziges Hinrundenspiel verloren. Das wird genug Motivation sein, um am Sonntag die Punkte in Eichlinghofen zu lassen.

Eichlinghofen II eröffnet den Spieltag Bereits am Freitag um Sportplatz Zur Berhgeslöh Lichtendorfer Str. Zum einen natürlich, weil das Spiel auf der ungeliebten doch von Nostalgikern verehrten Asche stattfindet, zum anderen weil die Spiele immer eine besondere Brisanz enthielten.

Zumeist trafen sich beide Mannschaften etwa auf Augenhöhe, zum Ende der Spielzeiten fast immer mit der besseren Platzierung für Sölderholz.

Um dies in diesem Jahr zu vermeiden, ist ein Sieg Pflicht. Doch so sehr wir uns diesen Sieg auch wünschen, so sehr müssen wir hierfür auch arbeiten.

Sölderholz hat Hörde und Aplerbeck geschlagen und gezeigt, dass es sie absolute Topelf sind. Mit viel Mut und dem notwenigen Quäntchen Glück können wir aber sicher einen wichtigen Dreier einfahren.

U 19 kann nicht überzeugen! Unsere U19 hatte bei der Stadtmeisterschaft nichts zu melden. Nach 3 schnellen Gegentoren brach das Team jedoch komplett ein.

Im zweiten Spiel ging es gegen RW Barop. Dieses brisante Derby ging verloren, nicht weil Brop überlegen war sondern einfach effektiver im Abschluss.

Im Letzten Spiel ging es einzig und allein darum nicht komplett gefrustet aus der Halle abzureisen. Das Team um Kapitän Felix heck legte los wie die Feuerwehr und führte schnell mit gegen den Gruppen ersten Berghofen.

Dieser zeigte sich unbeeindruckt, zog das Tempo an und siegte mit Es ist keine Schande mit einer halben B Jugend gegen so starke Gegnern auszuscheiden.

Dazu spielten wir ohne gelernten Torhüter. So Trainer Marcel Mühling. Es hat sich aber auch gezeigt wer Verantwortung übernimmt und wer sich versteckt wenn es eng wird.

Wir geben nun in der Meisterschaft wieder Gas und versuchen einen guten Abschluss hinzubekommen. Spieltag der Frauen und Reservisten Coach Tim zum Spiel: Gegen Eintracht sind wir nicht gut gestartet.

Das lag einerseits an der gut gestaffelten Abwehr von TSC und andererseits an unserer zu hektischen Spielweise. In der Halbzeit haben wir einiges besprochen und dies im weiteren Spielverlauf gut umgesetzt.

Die gute Moral und der Absolute Sieges Willen haben uns dann zu den drei wichtigen Punkten verholfen. Am Sonntag geht es gegen eine kämpferisch sehr gute und mit vielen guten Einzelspielern gespickte Truppe aus Schüren.

Ich bin mir sicher, dass wir auch gegen Schüren ein Mittel finden um den nächsten dreier einfahren zu können. Eichlinghofen 3 spielt um Samstag ist es so weit - Derby Time an der Hövel!

Nachdem die Mannschaft von Trainer Marc Risse wieder zurück in der Erfolgsspur ist und mit dem deutlichen 5 zu 0 gegen Suderwich die Heimstärke unterstrichen hat, geht es am Samstag gegen den Stadtrivalen aus Huckarde.

Coach Marc Risse möchte weiter an der Leistung der Vorwoche anknüpfen und auch gegen Huckarde die nächsten 3 Punkte einfahren und den Blick wieder nach oben in der Tabelle richten.

Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer die die Jungs zum Erfolg peitschen. Als Pausenhighlight ,zwischen den Spielen der Ersten und Zweiten, wird unsere "alte Garde" zeigen was sie noch drauf hat.

Spieltag am Ostermontag an der Hövel Den Auftakt macht unsere Zweite bereits um Coach Gehle zum Spiel: Die hörder Mannschaft hat in den letzten Spielen eine beeindruckende Serie hingelegt.

Auch das Hinspiel war bis kurz vor Schluss auf Augenhöhe, so dass wir auf alle Fälle gewarnt sind und den Gegner keineswegs unterschätzen werden.

Nach zwei hohen Niederlagen gegen Aplerbeck und Hörde ist es jetzt aber wieder an der Zeit zu punkten. Bei den Niederlagen haben wir viele gute Spielzüge gesehen, müssen jetzt aber die Fehler reduzieren, um erfolgreich zu sein.

Unsere Erste empfängt um Ich blicke auf eine gute Trainingswoche zurück, die Niederlage gegen Hörde haben alle gut verdauen können. Wir müssen das ganze Spiel über wach sein und endlich mal wieder unsere Torchancen nutzen.

Leider wissen wir bei einigen Spielern noch nicht, ob sie am Montag einsatzfähig sind. Das wird sich wohl auch erst am Spieltag beim Aufwärmen entscheiden.

Wir hoffen am Montag auf zahlreiche Unterstützung, damit wir mit einem Sieg unserem Ziel wieder ein Stück näher kommen.

U19 startet beim Oster Hallenturnier Das zweite Spiel ist nicht minder einfach. Zum Abschluss spielt unser Team gegen den Kl.

B Primus SV Berghofen. Es ist ein schweres Programm auf dem Weg in die Endrunde. Wir möchten es jedem Gegner so schwer wie möglich machen und üben kein Druck aus weiterkommen zu müssen.

Wer Zeit und Lust hat uns zu unterstützen. Unsere vierte Mannschaft hat sich am Spieltag die zweite Niederlage eingefangen, bleibt aber trotz allem weiter auf Kurs und führt die Tabelle mit 7 Punkten Vorsprung weiter an.

Coach Tim Rinkewitsch zum Spiel: Leider konnten wir gegen Hörde nicht unsere spielerische Klasse unter Beweis stellen. Wir waren zu behäbig und konnten die vielen Ausfälle nicht adäquat ersetzen.

Hörde war in den wichtigen Szenen einfach präsenter und cleverer als wir und haben verdient gewonnen. Ich hoffe, dass vielleicht der ein oder andere bis zum nächsten Spitzenspiel am Montag gegen Eintracht wieder fit ist.

Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Mit Kampf und Leidenschaft zum Erfolg Der Gegner galt vor der Saison als einer der Aufstiegskandidaten und ist daher personell sehr gut besetzt.

Ziel ist es den Schwung der letzten Woche mitzunehmen und an die gute Leistung von dem Spiel gegen Gelsenkirchen anzuknüpfen. Dann müssten auch gegen Stuckenbusch 3 Punkte drin sein!

Heimspieltag in Hörde In diesem Spiel werden Kleinigkeiten über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Bei uns fallen leider weiterhin 5 Stammspieler verletzungsbedingt aus. Wir werden trotzdem versuchen die drei Punkte aus Hörde mitzunehmen.

Wir sind in einer guten Ausgangsposition, sodass wir nicht unbedingt in Hörde gewinnen müssen. Nachdem wir im Hinspiel eine empfindliche Niederlage einstecken mussten, kann dieses Wochende nur unter diesem Motto stehen.

Natürlich sind sie favorisiert. Wir haben sie in den letzten Jahren immer wieder geärgert. Wir haben uns spannende Gefechte geliefert.

Wir kennen uns gut. Dieses Mal wird es wieder ein enges Spiel werden! Hoffentlich mit dem besseren Ausgang für uns.

Goystadion Am Bruchheck 47, Dortmund. Wettkampftag im Stadion an der Hövel Aber dort kann auch unsere Chance liegen.

Mit viel Mut und Einsatz hoffen wir, dass wir allen ein tolles Spiel darbieten und am Ende auch belohnt werden. Gelsenkirchen 17 Coach Risse zum anstehenden Match: Westfalia steht in der Tabelle zwar hinter uns hat aber am Wochenende den Tabellendritten Disteln schlagen können.

Einfache Gegner gibt in diesem Jahr sowieso nicht. Personell pfeiffen wir sowieso chronisch aus dem letzten Loch. Immer wenn ich denke, dass es schlimmer nicht geht kommen neue Ausfälle dazu.

Erfreulich ist allerdings dass Mohammed Chattibi und Jan Verhoeven vermutlich wieder zur Verfügung stehen. Trotz der angespannten Personalsituation, zählt am Samstag keine Ausrede - drei Punkte sind Pflicht und damit ist alles gesagt!!!

Tus Altherren Sonntag Ergebnisse vom Wochenende Bis zur Pause konnten wir auf 2: In der zweiten Halbzeit waren wir ein wenig unkonzentriert und Kirchhörde machte in dieser Zeit das verdiente 2: Danach ging wieder ein Ruck durch die Truppe und wir konnten bis zum Ende noch auf 4: Mann des Tages war definitiv Andree Jungk, der einen Sahnetag hatte und alle 4 Tore für uns erzielen konnte.

Aufgrund vieler angeschlagener und verletzter Spieler freuen wir uns auf ein spielfreies Wochenende! Allerdings gehen wir Ersatzgeschwächt in das nächste und die kommenden Spiele.

Für Kevin Wröbel ist die Saison leider gelaufen. Bei den anderen beiden haben wir noch Hoffnung, dass sie uns zum Ende der Saison wieder helfen könnten.

Nichts desto trotz, fahren wir nach Kirchhörde um zu versuchen, die wichtigen drei Punkte mitzunehmen! Bereits im Hinspiel konnten wir die 3 Punkte an der Hövel halten und hoffen, dass unsere Mannschaft die drei Punkte aus der Ferne mit nach Hause bringt.

Abgesehen von Hörde und Aplerbeck zählte Kirchlinde sicherlich zu den stärksten Teams, die diese Saison gegen uns spielten.

Niemand sollte sich von dem klaren 4: Zudem ist Kirchlinde die einzige Manschaft, die Aplerbeck Punkte abringen konnte. Wir benötigen eine absolute Topleistung, um den Gegner zu schlagen.

Und die Jungs sind in der Lage, diese Leistung abzurufen. Ergebnisse des Spieltages Trotz frostiger Temperaturen mussten sich unsere Mannschaften dem Gegner und den Temperaturen stellen, hier die Ergebnisse vom Spieltag.

Reservemannschaften starten in die Rückrunde! Unsere Reservemannschaften starten ebefalls am Wochenende in die Rückrunde!

Hier die Paarungen und Berichte der Trainer: SuS Derne 19 II Gehle kurz und knapp: Krankheiten, kurzfristige Verletzungen und terminliche Probleme standen gegenüber vielen guten Trainingseinheiten und Spielen.

Letztlich wird sich erst beim ersten Spiel am Sonntag zeigen, wo wir stehen" Eichlinghofen IV Sportplatz, Wasserstr. Alle Jungs haben gut mitgezogen und waren sehr engagiert bei der Sache.

Leider sind einige geplante Testspiele ausgefallen. Wir hatten eigentlich noch vor, dass ein oder andere auszuprobieren. Die Freude auf den Rückrundenbeginn ist nun riesig.

Alle Jungs freuen sich, dass es endlich wieder los geht. Mit Westhofen erwartet uns eine Truppe, die uns in der Hinrunde alles abverlangt hat.

Wir wissen um die Stärken von Westhofen und werden uns entsprechend darauf einstellen. Die Vorbereitung hatte Höhen und Tiefen. Nach wie vor ist uns das Verletzungspech treu geblieben.

Die schöne und unterm Strich erfolgreiche Hallensaison hat ihr Übriges dazu beigetragen, denn so hatten wir faktisch gar keine Pause.

Die Vorbereitungsspiele waren gerade gegen die anderen Bezirksligisten sehr erfolgreich. Hervorzuheben sind aber auch die Neuzugänge.

Auch lange verletzte Spieler, wie Patrick Pöhl haben auf der ganzen Linie überzeugt. Zum Start geht es mit Obercastrop gegen den vermeintlich stärksten Gegner der Liga.

Die Obercastroper haben ihren sehr guten Kader im Winter nochmal verstärkt. Rückrundenauftakt im Stadion an der Hövel Dort konnten wir uns verdient mit 0: Die Vorbereitung war kurz aber gut!

Mit Trainingsbeteiligung und Einsatz bin ich zufrieden. Zudem haben wir eine sehr gute Hallenkreismeisterschaft gespielt 4.

Wenn es am Ende auf dem Feld ebenfalls 1: U19 mit Spitzenspiel an der Hövel! Während sich unsere Seniorenmannschaften durch die Vorbereitung quälen, starten unsere Jugendmannschaften in die Rückrunde.

Sollte das Spiel am Sonntag gewonnen werden übernehmen die Jungs die Tabellenspitze. Um den Druck etwas rauszunehmen verkündete das Trainerteam, dass es zwar eine schöne Momentaufnahme wäre, Tabellenführer zu sein, aber dass hier kein Muss besteht.

Wer am Sonntag vor den Seniorenspielen Lust und Zeit hat an der Hövel vorbeizuschauen, um unseren Nachwuchs zu unterstützen ist natürlich gern gesehen.

Spaghetti mit Feta und Kirschtomaten in Oliven Knoblauch öl. Unsere Testspiele am Wochenende Platz bei den Hallenstadtmeisterschaften unserer Damen zu Ende.

Die Ergebnisse im Überblick: Wir würden uns über zahlreiche Unterstützung freuen. Starten werden unsere Damen bei den Kreismeisterschaften in der Halle am Samstag mit der ersten Partie um Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung für unsere Damen!

Am Sonntag stehen folgende Heimspiele an der Hövel an: SuS Oespel Kley 2 Wintercheck Teil 5 An sich zufrieden, Ziel war es sich möglichst schnell von den Abstiegsrängen zu entfernen.

Wir sind natürlich noch keinesfalls sicher, aber aktuell befinden wir uns auf dem 8. Platz und würden Stand jetzt auch nächstes Jahr in der Bezirksliga spielen.

Als Aufsteiger muss man sich erstmal an Tempo der neuen Liga und Cleverness der Gegner gewöhnen- dies hat uns leider einige Punkte gekostet.

Deshalb passt die Platzierung zu den gezeigten Leistungen! Wie bewertest du die Entwicklung der Mannschaft? Spielerisch ist die Entwicklung seit zwei Jahren sehr positiv, in Sachen Robustheit können wir noch viel Lernen von anderen Teams in unserer Liga.

Wie ist euer Verletztenstand? Hattet ihr diesbezüglich Pech oder hattet ihr meistens volle Kaderstärke? Wir haben seit längerer Zeit kaum noch Verletzungen zu beklagen toi, toi, toi!

Das müssen wir aber auch, da wir nur über einen kleinen Kader verfügen. Gibt es Veränderungen im Team? Vor der Saison hatten wir zwei Abgänge auf Grund von Umzügen zu beklagen.

In der laufenden Saison haben wir erfreulicherweise auch drei Spielerinnen für uns gewinnen können- unter dem Strich also nur geringfügige Änderungen.

Steht ein Testspiel-Highlight an? Wir sind dabei die kurze Vorbereitungszeit voll auszunutzen um am Ihr dürft uns gerne in der Halle Renninghausen unterstützen!

Wie lauten die Ziele bis zur Sommerpause? Wir wünschen allen Zugängen einen guten Einstieg. Wir freuen uns bereits euch richtig spielen zu sehen.

Zugänge und Abgänge Wintercheck Teil 4 Interview mit Tim Rinkewitsch Trainer der 4. Mannschaft Wie zufrieden bist du mit der abgelaufenen Halbserie?

Jedoch kann ich mich an einzelne Spiele erinnern, bei denen wir nicht richtig konzentriert waren und einige Fehler gemacht haben. Deshalb dürfen wir uns nicht ausruhen und müssen weiterhin hart für unser Ziel arbeiten!

Ich denke schon, dass der erste Platz gerechtfertigt ist, da wir in vielen Spielen unsere Leistung erfolgreich abrufen konnten. So konnten wir viele Spiele für uns entscheiden.

Dementsprechend haben wir ein halbes Jahr trainiert, ohne unser Können am Wochenende bei Spielen unter Beweis stellen zu können.

Die Jungs waren somit hoch motiviert endlich wieder spielen zu können! Hinsichtlich der letzten Saison kann man sagen, dass wir uns in einigen Bereichen gut weiter entwickelt haben.

Besonders im Bereich der Fitness sehe ich Verbesserungen zur Vorsaison. Grob gesagt hatten wir in der Halbserie Glück was das Thema Verletzungen angeht.

Ja, es gibt zur Winterpause nochmal Veränderungen im Team. Vier Spieler haben sich im Winter dazu entschieden, uns bei unserem Ziel zu unterstützen.

Ich denke, wenn wir alle neuen Spieler integrieren und auf einen adäquaten Fitnessstand bringen können, werden wir in der Rückrunde noch viel Freude an ihnen haben!

Was mich besonders freut, ist, dass wir zur Winterpause keine Abgänge zu verzeichnen haben. Die Vorbereitung hat am Ein wirkliches Highlight steht nicht an, wir haben uns darauf konzentriert Testspiel-Gegner zu finden die uns bestenfalls alles abverlangen, so dass wir an unseren Schwächen arbeiten können.

Als Neulinge im Kreis waren uns die anderen Mannschaften der Liga nicht bekannt, so dass uns nicht klar war, wo wir uns mit unserer Spielstärke in der Liga einzusortieren haben.

Vielen Dank Tim und weiterhin viel Erfolg für die Rückserie! Wintercheck Teil 3 Interview mit Patrick Martin Trainer der 3.

Mannschaft Hallo Patrick, Wie zufrieden bist du mit der abgelaufenen Halbserie? Wichtig ist erstmal das überleben der 3 Mannschaft.

Das es eine schwere Saison wird war klar. Fast 75 Prozent der Mannschaft sind neu. Daraus eine Einheit zu bauen braucht seine Zeit.

Zumal es mit so einem dünnen Kader fast unmöglich ist 2-mal hintereinander mit der gleichen Mannschaft anzutreten. Hinzu kommt eine deutlich schwerere Gruppe, da wir unsere Gruppe für die 4 Mannschaft räumen mussten.

Es war zu erwarten, dass wir dort unten stehen werden. Viele sicher geglaubte Punkte haben wir leider selber verschenkt.

Die Stimmung ist trotz der Tabellenplatzierung und den Ergebnissen überraschend gut. Diese Entwicklung war an sich nicht zu erwarten.

Auch kleine Verletzungen haben die Mannschaft immer wieder zurück geworfen. Leider scheint es sich in diesem Jahr auch weiter fortzusetzen.

Zum Anfang der Vorbereitung waren wir 16 Spieler - alleine von diesen 16 sind mittlerweile wieder 6 verletzt.

Die Langzeitverletzen nicht eingenommen. Im Vergleich zur letzten Saison sind wiegesagt viele Spieler gegangen. Entweder haben sie ihr Schuhe an den Nagel gehangen, sind zu den Akten Herren oder zu anderen Vereinen gewechselt.

Zum Glück konnten wir die 3 Mannschaft vor dem aussterben bewahren indem wir auch einige neue Spieler dazu bekommen haben. TuS again returned to first division football in the Gauliga Moselland Gruppe Ost and this time earned much better results, finishing second in and then winning their group in and before decisively taking the division in single game playoffs in each of these seasons.

That put the club into the national playoffs, where they were eliminated in the early going in both appearances. As World War II progressed and Allied armies advanced into Germany, the Gauliga Moselland played progressively shorter schedules until the league finally collapsed and did not play the —45 season.

Resuming their old identity as TuS, they re-appeared in the national playoffs in even though they had managed only a third-place finish in their division.

FC Saarbrücken had taken second place by finishing three points ahead of TuS and so were entitled to a playoff spot.

However, Saarbrücken was one of several teams in the French-occupied Saarland which the French were actively working to establish as an independent state or make part of France.

This led to Saarland-based German teams being refused permission to play the German national playoffs, and even the participation of a Saarland national side in the World Cup preliminaries.

TuS earned its place that season through politics and advanced as far as the semi-finals before being put out 1—5 by 1.

The club continued to play well through the early and mids, earning additional turns in the national playoffs in and , but was once again eliminated in both appearances in the early going.

By the end of the decade their performance began to slip and in they were relegated. They returned to the Oberliga Südwest I in but could not now escape the lower half of the table.

With the formation of the Bundesliga in , TuS found itself placed in the second division Regionalliga Südwest. In both and , the club played well enough to participate in the playoff for a Bundesliga spot, but was unsuccessful on both occasions.

By the s, they were a third division side, playing in the Amateurliga Rheinland , missing opportunities for promotion to the 2. Bundesliga in playoff rounds in both and By , the club had crashed below the third division where they were mired for nearly a decade-and-a-half.

In , the club adopted the name TuS Koblenz, but the change did little to help their performance, as they lingered in the Verbandsliga Rheinland V.

Tus union 09 -

Die E 3 Panther schlagen ihre Krallen in den neuen Borgstedt , Sebastian 25 seit 3. Video Räumung des Hambacher Forstes wird fortgesetzt. TuS Union 09 2: Strunje , Josip seit Bundesliga News Spieltag Tabelle Übersicht 3. Bis zur Pause konnten wir auf 2: In den letzten Spielen haben wir leider nicht mehr mit der Leidenschaft, der Konzentration und der Leichtigkeit gespielt, wie wir es noch in der Hinrunde getan haben. Wintercheck Teil 2 Das amerikanische Unternehmen, das club player casino auszahlung Deutschlandzentrale in Darmstadt hat, bietet verschiedene hochwertige Produkte für die Bereiche Sportlerernährung, Körperpflege und Gewichtskontrolle an. TuS im Wintercheck Spieltag nahmen wir 12 Punkte mit. Aber das ist natürlich die Vorgabe. Dieser ist noch nicht bekannt, wird dennoch unter Umständen im weiteren Umkreis Dortmunds liegen. The Lab Spielautomat bietet einzigartige Elemente bei Casumo dürfen wir uns nicht ausruhen und Beste Spielothek in Fischen finden weiterhin hart für unser Ziel arbeiten! Gerne würden wir auch wieder viele Fans am Vor einigen Wochen hat gday casino sich daher dem TuS Union 09 angeschlossen. Folge uns auf Facebook. Union 09 Mülheim Trainerrücktritt nach Klassenerhalt. ÖzcanOnur 27 seit MekajBeste Spielothek in Haslanden finden 29 seit Qualifikation LK Gruppe 1; 1. Relegation Kreisliga A; 1. B-Junioren, Gruppe 3; 1. Rentrop , Jonah 23 seit 8. November reicht in die heutige Zeit. VfB Speldorf II 2: Spieltag Alle Spiele des D-Junioren, Gruppe 5; 1. Bender , Frederick 30 seit FC 97 II Qualifikation LK Gruppe 2; 1. TuS Union 09 Mülheim Herren, 1. C-Junioren-Leistungsklasse Duisburg - Der 6. E3 — Die Union Panther erobern den Schildberg! Das soll nun in Eichlinghofen passieren. Hörde war in den wichtigen Szenen einfach präsenter und cleverer als wir und haben verdient gewonnen. Besonders Beste Spielothek in Jussenweiler finden Bereich der Fitness sehe ich Verbesserungen zur Vorsaison. Nach dem sie nun endlich loslegen durften sind wir stolz über Ihren ersten Tabellenplatz und wünschen Ihnen natürlich den angestrebten Aufstieg. In der Halbzeit haben wir einiges besprochen und dies im weiteren Spielverlauf gut umgesetzt. Auch einer unserer Spieler ist vertreten, nämlich Dieckhut. U19 mit Spitzenspiel an der Hövel! Herrenmannschaft sowie dem Team des SV W. Sollte die Resonanz hierfür zu gering sein, müsste jeder seine Anreise individuell planen. Vuelta al pais vasco die prestigeträchtige Liga wurde der Doppelte chance tipico verstärkt. Die Freude auf den Rückrundenbeginn ist nun riesig. Am gestrigen Mittwoch, den Vielen Dank Tim und weiterhin viel Erfolg für die Rückserie! Die nächsten Spiele im Überblick

Tus Union 09 Video

Radio Mülheim Teamgeist 2018: TuS Union 09 Mülheim SV Wanheim II 1: Gesundheit Ärzte und Patienten beantworten Fragen rund um Beste Spielothek in Groß Kraußnigk finden Arthrose. Pilz-LansleyOwen seit Dieser Spielplan enthält vorläufige Spiele, die noch nicht vom Staffelleiter freigeben worden sind. Du kannst dein Video später unter "Meine Bilder und Videos" freigeben und eine Beschreibung hinzufügen. Mediadaten Datenschutzbestimmungen Nutzungsbedingungen Impressum. Automobilindustrie muss die Hardware-Nachrüstung…. DE benutzerfreundlich zu gestalten, setzen wir Cookies ein. Mülheimer SV 07 II. WesselSven 28 seit PostfachMülheim an der Ruhr. LaurenceStephan Hubert Felix how to play poker seit 1. Politik Nahles wirft Seehofer neues Zündeln in der…. Video Merkel macht sich für bessere Bezahlung im Sozialbereich…. Mülheim, Gruppe 2 Freundschaftsspiele.

FILED UNDER : DEFAULT

TAG :

Comments

Submit a Comment

:*
:*